Das eigenständige Lernen fördern - Seit elf Jahren dabei: der Hamburger Bildungsserver

https://www.bildungsserver.de/innovationsportal/bildungplusartikel.html?artid=682

Das Anliegen des Hamburger Bildungsservers (HBS) bestand seit seiner Gründung im Jahre 1997 darin, das eigenständige Lernen an den Schulen über das Internet zu fördern. Diese Ausrichtung hat er bis heute aufrechterhalten. Als offizieller Landesbildungsserver der Freien und Hansestadt Hamburg unterstützt er seit elf Jahren die Unterrichtsarbeit der Lehrerinnen und Lehrer in allen Schulformen. Betrieben wird der Hamburger Bildungsserver, über den auch viele andere pädagogische Angebote und Internetauftritte erschlossen werden, im Rahmen des Internetangebots der Freien und Hansestadt Hamburg von der Behörde für Bildung und Sport. Er arbeitet inhaltlich eng mit den Bildungsservern der anderen Bundesländer (LBS) und dem Deutschen Bildungsserver (DBS) zusammen.

Autor:

Schraml, Petra; bildung-plus-innovation@dipf.de

Bildungsebene:

Elementarbildung; Elementarbildung; Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Hochschule; Berufliche Bildung; Fort- und Weiterbildung; Spezieller Förderbedarf

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Bildungsserver; Deutscher Bildungsserver; Bundesland

freie Schlagwörter:

Landesbildungsserver; Hamburger Bildungsserver; Bildungsportal

Ortsbezüge:

Hamburg

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; fachunabhängige Bildungsthemen
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Medienerziehung

Geeignet für:

Lehrer; Schüler