Filmheft zu DRAUßEN

h t t p s : / / w w w . v i s i o n k i n o . d e / f i l e a d m i n / u s e r _ u p l o a d / s c h u l k i n o w o c h e n / 1 7 _ Z i e l e _ M a t e r i a l i e n / F i l m h e f t e - 2 0 1 9 - d r a u % C 3 % 9 F e n . p d f

Das Material bietet Lehrpersonal die Möglichkeit sich mit den Inhalten des Films DRAUßEN zu beschäftigen. Die Materialien wurden in Zusammenarbeit mit der Initiative Bildung trifft Entwicklung für das Filmprogramm zu den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung erstellt. Vier Männer aus Köln und ihr Leben auf der Straße. In der öffentlichen Wahrnehmung gelten die Obdachlosen als Penner, die man meidet oder als störend empfindet. Die Regisseurinnen Johanna Sunder-Plassmann und Tama Tobias-Macht haben ihnen zugehört und sie in ihrem Alltag mit der Kamera begleitet. Indem sie sich von den Wohnungslosen ihre wenigen Besitztümer zeigen lassen, eröffnen sich dem Zuschauer/-innen ihre Lebensgeschichten und Gefühlswelten. Der Dokumentarfilm draußen gibt Menschen, die man oft genug nicht wahrnimmt, ein individuelles Gesicht und damit ihre menschliche Würde zurück.

Anbieter:

https://www.visionkino.de/impressum/

Autor:

Stefan Stiletto für Vision Kino gGmbH - Netzwerk für Film- und Medienkompetenz, info@visionkino.de

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Arbeitsblatt

Lizenz:

CC-by-nc-nd, Namensnennung, nicht kommerziell, keine Bearbeitung

Schlagwörter:

Armut; Biografie; Familie; Filmanalyse; Gesellschaft; Medien; Medienerziehung; Menschenrechte; Menschenwürde; Obdachlosigkeit

freie Schlagwörter:

Filmbildung; Filmpädagogik; Außenseiter*innen; Drogen; Vorurteile

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; fachunabhängige Bildungsthemen
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Medienerziehung
Schule; musische Fächer
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Ethik
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Religion
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Sozialkunde
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Sozialkunde; Individuum, Gesellschaft, Psychologie

Geeignet für:

Lehrer; Schüler