Gestern Inklusion, heute Digitalisierung - Zusammenführen, was zusammengehört?

h t t p s : / / w w w . b i b b . d e / d o k u m e n t e / p d f / i n k l u s i o n _ k v o l l m e r _ g e s t e r n _ i n k l u s i o n _ h e u t e _ d i g i t a l i s i e r u n g . p d f

Der Beitrag zu den Hochschultagen zur beruflichen Bildung 2019 in Siegen thematisiert das Anliegen, die beiden Leitvorstellungen Inklusion und Digitalisierung mit Blick auf das Ziel beruflicher Bildung von behinderten Menschen zusammenzuführen: die Teilhabe behinderter Menschen an beruflicher Bildung und Arbeit und durch berufliche Bildung und Arbeit.

Autor:

Vollmer, Kirsten

Bildungsebene:

Berufliche Bildung

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Ausbildung; Behinderter; Berufsausbildung; Berufsbildung; Digitalisierung; Inklusion

freie Schlagwörter:

Benachteiligter

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Berufliche Bildung; Berufliche Bildung allgemein

Geeignet für:

Lehrer; Schüler