Hornussen in der Schweiz

h t t p : / / w w w . s p i e l e d e r w e l t . d e / s p i e l e / h o r n u s s e n / i n d e x . h t m l

Die "Hornusser" seien "urwüchsig in ihrer Art, bodenständig in ihrem Wesen, echt vaterländisch in ihrer Gesinnung und stolz darauf, Schweizer zu sein." Lang sprach man vom "Bauerncharakter" des Hornussers, beschrieb ihn als "untersetzt, sehnig, gebräunt, mit Händen und Fäusten, für die es beim Handschuhmacher keine Nummern gibt".

Höchstalter:

15

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I

Lernressourcentyp:

Text

Lizenz:

keine Angabe

Schlagwörter:

Freizeitgestaltung Kulturgeschichte Sport Tradition

Ortsbezüge:

Schweiz

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Geographie Sozialgeographie
Schule fachunabhängige Bildungsthemen Interkulturelle Bildung Situation in den Herkunftsländern Alltagsleben, Alltagskultur

Geeignet für:

Schüler; Lehrer