GRIPS Mathe - Ganze Zahlen - GRIPS Mathe Lektion 02

h t t p : / / w w w . b r . d e / g r i p s / f a e c h e r / g r i p s - m a t h e / 0 2 - g a n z e - z a h l e n - w e t t e r w a r t e 1 0 0 . h t m l

Sinken die Temperatur unter null Grad, dann zeigt das Thermometer eine negative Zahl an. Basti Wohlrab und seine Schüler lernen auf der Wetterstation Hohenpeißenberg hautnah, dass Vorzeichen eine Zahl verändern. Das Team ordnet im Hof Dinge wie heißen Tee oder Eiswürfel auf einer großen Temperaturskala an und lernt dabei die Überschreitung des kritischen Nullpunkts. Anhand eines Kontoauszugs diskutiert das Lernteam, wie Guthaben und Schulden entstehen und wie Veränderungen gelesen werden müssen. Dazu verwendet Basti Wohlrab Zahlengeraden.Die Lektion besteht aus 1 Film, 2 Mediaboxen und 2 Texten.

Höchstalter:

16

Mindestalter:

12

Anbieter:

Bayerischer Rundfunk

Beschreibung für Schüler:

Sinken die Temperatur unter null Grad, dann zeigt das Thermometer eine negative Zahl an. Negative Zahlen gehören zu den ganzen Zahlen. Was es damit auf sich hat, lernst du in dieser Lektion. Begleite Sebastian Wohlrab und seine Helfer zur Wetterstation auf den Hohen Peißenberg.Heute geht es um ganze Zahlen. Ganze Zahlen können positiv oder negativ sein. Du erfährst, welche Rechenregeln du hierbei beachten musst und wie du diese Zahlen an einer Zahlengerade darstellen kannst. Außerdem zeigen wir dir, was eine Temperaturskala ist und wie du die Schulden auf deinem Konto berechnen kannst.Die Lektion besteht aus 1 Film, 2 Mediaboxen und 2 Texten.

Bildungsebene:

Sekundarstufe I Sekundarstufe II

Herausgeber:

Grips

Lernressourcentyp:

Lernkontrolle

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Mathematik Zahlbereiche Ganze Zahlen

Geeignet für:

Schüler; Lehrer