Vom Wildgras zum Kulturweizen - kostenloses Unterrichtsmaterial online bei Elixier

h t t p s : / / w w w . y o u t u b e . c o m / w a t c h ? v = 7 Y i W T 4 O 6 u h Y

Wie der Weizen zu dem wurde, was er heute ist, zeigt das Kurzvideo von Biosicherheit.de (6:56min). Die Züchtung von Wildgräsern über Einkorn und Emmer, Dinkel und Durumweizen hin zu modernen Getreidezüchtungen wird anschaulich geschildert. Beim Besuch einer Schülergruppe im Schaugarten des Max-Planck-Institutes für Pflanzenzüchtungsforschung in Köln wird auch gezeigt, wie gezielte Kreuzungen vorgenommen werden. Auf LK - Ebene sollte noch die Notwendigkeit der Allopolyploidisierung ergänzt werden.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

12

Beschreibung für Schüler:

Wie der Weizen zu dem wurde, was er heute ist, zeigt dieses Kurzvideo (6:56min). Die Züchtung von Wildgräsern über Einkorn, Emmer, Dinkel hin zu Hartweizen (in Spaghetti...) und Weichweizen (etwa in Weißbrot...) als modernen Getreidezüchtungen wird anschaulich geschildert. Als Hintergrund sei noch ergänzt, dass die geschilderten Kreuzungen über Artgrenzen hinweg nur durch (zufällige oder heute künstlich herbeigeführte) Vervielfachungen des Genoms erfolgreich waren (Allopolyploidisierung).

Bildungsebene:

Sekundarstufe I Sekundarstufe II Berufliche Bildung

Lernressourcentyp:

Video/Animation

Schlagwörter:

Züchtung Weizen

freie Schlagwörter:

Pflanzenzüchtung

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer Biologie

Geeignet für:

Schüler; Lehrer