Gutenberg. Ein Mainzer erfindet den Buchdruck

h t t p : / / w w w . s w r . d e / g u t e n b e r g

Nach einem kurzen Porträt Gutenbergs schildert der Film seine Erfindung der beweglichen Lettern und hebt die große Bedeutung des gedruckten Wortes als Massenmedium in Form von Büchern, Kalendern, Flugblättern u.a. hervor. Bilder aus dem Gutenberg-Museum Mainz zeigen die Arbeit mit historischen Druckmaschinen. Zusatzmaterial: Informationen zum Film, Vorschläge für den Unterricht.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

13

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Audiovisuelles Medium

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Reg

Schlagwörter:

Buchdruck; Erfindung; Gutenberg, Johannes

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Epochen; Neuere Geschichte; Zeitalter der Entdeckungen, Eroberungen und Erfindungen
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Biographien

Geeignet für:

Lehrer