ProAQua - Entwicklungspartnerschaft ProAQua

h t t p : / / w w w . e q u a l - h b . d e / i n d e x . p h p ? a r e a = 1 & n p = 3 , 1 1 , 0 , 0 , 0 , 0 , 0 , 0

Dieses Equal-Netzwerk fördert die Integration von zugewanderten Frauen und Männern in den Arbeitsmarkt und erarbeitet wichtige Impulse für die Weiterentwicklung der Arbeitsförderung für Migranten und Migrantinnen in Bremen und Bremerhaven. Besondere Schwerpunkte bilden in dieser Entwicklungspartnerschaft die Gesundheits- und Pflegewirtschaft sowie andere Dienstleistungen. Somit richten sich die Beratungen, Berufsorientierungen und Qualifizierungsangebote auf Sektoren mit hoher regionaler Arbeitsnachfrage. Das Netzwerk kooperiert mit Unternehmen und fördert die Öffnung betrieblicher Strukturen i.S. von Diversity Management (Vielfalt Gestalten). Die Chancengleichheit von Frauen und Männern (Gender Mainstreaming) und die Hilfe zur Selbsthilfe (Empowerment) sind Bestandteile dieser Strategie. Im Rahmen des Projekts ProAQua wurden verschiedenen Teilprojekte zur beruflichen und interkulturellen Qualifizierung von Migranten durchgeführt, die beschrieben werden.

Autor:

equal@arbeit.bremen.de

Bildungsebene:

Berufliche Bildung Fort- und Weiterbildung Spezieller Förderbedarf

Lernressourcentyp:

Projekt

Schlagwörter:

Qualifizierung Selbstständigkeit Freiwilliges soziales Jahr Migrant Ausbildung Arbeitsmarkt Nachqualifizierung Krankenpflege Gesundheit Interkulturelle Kompetenz

freie Schlagwörter:

Sprachmittler; Kulturmittler; Soziales

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule Schulwesen allgemein
Schule Schulwesen allgemein Außerschulischer Lernort, Aktivitäten, Klassenfahrt, Exkursion

Geeignet für:

Lehrer; Schüler