Holocaust Education in Germany: Ensuring relevance and meaning in an increasingly diverse community - kostenloses Unterrichtsmaterial online bei Elixier

h t t p s : / / f i l e s . e r i c . e d . g o v / f u l l t e x t / E J 1 2 0 7 6 4 6 . p d f

Seit 2015 ist die Zahl an geflüchteten jungen Menschen, die in das deutsche Bildungswesen aufgenommen wwurden, stark angestiegen. Der Beitrag geht der Frage nach, wie es dem deutschen Bildungssystem gelingen kann, einer Schülerschaft mit diversen biografischen Lebenswelten die Relevanz des Tthemas Nationalsozialismus und Holocaust zu vermitteln - ein Thema, zu dem manche Schülerinnen und Schüler keine Beziehung haben, das aber von hoher Bedeutung ist. Grundlage der Analyse sind hier Materialien, die im Unterricht an Hamburger Gymnasien eingesetzt werden.

Autor:

Vitale, Monica; Clothey, Rebecca

Lange Beschreibung:

Although the German government has created programs to aid in the transition of refugees, little attention has been paid to how school curriculum, particularly education on the Holocaust, is presented to students for whom the event lacks personal, religious, or social relevance or who may have been taught that it is a fabrication. This study focuses on how classroom material presents the rise of National Socialism and the Holocaust through a document analysis of curriculum materials from a Gymnasium in Hamburg, Germany. Results show that even at the highest level of the education system, students are not being presented with the material in a way that draws relevance to the present day nor fosters meaning for recent immigrants. For the Holocaust, which is both a significant historical event and a critical lesson in the importance of universal human rights, effective education is imperative in order to combat present global trends of radicalism and intolerance.

Bildungsebene:

Sekundarstufe I Sekundarstufe II

Frei zugänglich:

ohne Anmeldung frei zugänglich

Kostenpflichtig:

nein

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Antisemitismus Flüchtling Holocaust Nationalsozialismus Unterricht Unterrichtsmaterial

Ortsbezüge:

Deutschland; Hamburg

Sprache:

Englisch

Themenbereich:

Schule sozialkundlich-philosophische Fächer
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Geschichte
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Geschichte Epochen

Geeignet für:

Lehrer; Schüler