Die einst größte Kabeljaupopulation - kostenloses Unterrichtsmaterial online bei Elixier

h t t p s : / / w w w . l e h r e r - o n l i n e . d e / a r b e i t s m a t e r i a l / a m / d i e - e i n s t - g r o e s s t e - k a b e l j a u p o p u l a t i o n /

Jahrhundertelang gab es in den Gewässern Nordkanadas, vor Neufundland, unglaubliche Mengen an Kabeljau. Es gab so viel Kabeljau, dass Zehntausende Menschen vom Fischfang leben konnten, andere sind wegen diesem Fischreichtum aus Europa nach Kanada emigriert. Im Lauf der Jahre machte die Technik Fortschritte. Die Boote wurden größer, und mehr Fisch wurde gefangen. Die einst größte Kabeljaupopulation der Welt ist mittlerweile lokal so gut wie ausgestorben.

Anbieter:

Lehrer-Online | Eduversum GmbH, Taunusstr. 52, 65183 Wiesbaden

Autor:

Lehrer-Online

Bildungsebene:

Sekundarstufe I

Frei zugänglich:

nein

Kostenpflichtig:

nein

Lernressourcentyp:

Video/Animation

Lizenz:

Frei nutzbares Material

Schlagwörter:

Ozean Ressource

freie Schlagwörter:

Beifang; Fangertrag; Fangquote; Fangtechnik; Fischfang; Fischbestand; Grundschleppnetz; Kabeljau; Langleinenfischerei; Netzfischerei; Schleppnetz

Ortsbezüge:

Weltmeer

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer Biologie
Schule mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer Biologie Allgemeine Biologie
Schule Grundschule Wissen Geographie
Schule Grundschule Wissen Geographie Länder unserer Welt
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Geographie
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Geographie Erde

Geeignet für:

Lehrer