Religion

h t t p : / / w w w . n i b i s . d e / n i b i s . p h t m l ? m e n i d = 1 8 6 4

Die Religionspädagogik hat die Aufgabe, Heranwachsende zum Verstehen der eigenen Wirklichkeit anzuleiten, indem sie zur Wahrnehmung der Welt einen Orientierungsrahmen anbietet, in dem die christliche Deutungsperspektive erprobt wird. Wahrnehmen und Deuten sind grundlegende Bildungskategorien, die im Religionsunterricht zentrale Bedeutung gewinnen und hier als spezifische Perspektiven ausgewiesen werden.

Lernressourcentyp:

Website

Lizenz:

Keine Angabe

Schlagwörter:

Religion Medienerziehung

freie Schlagwörter:

fachspezifische Deutungskompetenz; Medienkonzept

Sprache:

Deutsch