Grundschüler lernen begeistert Musikinstrumente: "Jedem Kind ein Instrument" ergänzt den Musikunterricht an den Grundschulen

h t t p s : / / w w w . b i l d u n g s s e r v e r . d e / i n n o v a t i o n s p o r t a l / b i l d u n g p l u s a r t i k e l . h t m l ? a r t i d = 8 1 3

Mit dem Projekt ´Jedem Kind ein Instrument´ soll allen Kindern des Ruhrgebiets ermöglicht werden, ein Musikinstrument ihrer Wahl zu erlernen. Der Unterricht findet in ihrer Grundschule statt und wird gemeinsam von Grund- und Musikschullehrern durchgeführt. Das gemeinsame Musizieren steht im Vordergrund.

Autor:

Schraml, Petra; bildung-plus-innovation@dipf.de

Bildungsebene:

Primarstufe

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

Schlagwörter:

Ergänzungsunterricht; Grundschule; Instrument; Musikinstrument; Musikschule; Musikunterricht; Musizieren; Projekt

Ortsbezüge:

Ruhrgebiet

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; Grundschule
Schule; Grundschule; Kunst, Musik
Schule; Grundschule; Kunst, Musik; Musik
Schule; Grundschule; Kunst, Musik; Musik; Musikinstrumente
Schule; musische Fächer
Schule; musische Fächer; Musik

Geeignet für:

Lehrer; Schüler