Respekt oder nicht - Gangsta Rapen/medienkompetenz/u_materialien_pdf/respekt/Unterrichtseinheit_Respekt.pdf

http://www.nlm.de/fileadmin/dateien/medienkompetenz/u_materialien_pdf/respekt/Unterrichtseinheit_Respekt.pdf

Unterrichtseinheit zum Thema Gangsta-Rap ab der 8. Klasse der Haupt- und Realschule Fächer: Deutsch, Religion, Musik, Werte und Normen Viele Kinder und Jugendliche (nicht nur Jungen) lieben deutschsprachigen Gangsta-Rap. Ein­zelne Songs werden von der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien als jugendgefähr­dend eingeschätzt, aber trotzdem auf Schulhöfen per Handy und MP3-Player gehört und verbrei­tet. Die Texte sind nicht selten sexistisch, schwulen- oder lesbenfeindlich, gewalt- und drogen­verherrlichend. Die Inhalte werden umso problematischer, wenn die Künstler selbst als Vorbil­der verehrt werden und die Texte als bloße Meinungsäußerung interpretiert werden. Ein weiteres Problem entsteht, wenn Jugendliche - ihren Vorbildern folgend - andere mit ent­spre­chenden Begriffen beschimpfen

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Website

Lizenz:

Keine Angabe

Schlagwörter:

Musik; Respekt

freie Schlagwörter:

Rap; Gangsta Rap

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Ethik; Mensch und Gesellschaft; Werte und Normen
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Informatik
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch