GEOMAX 21: Von Mao zur Marktwirtschaft - wie Forscher Chinas Aufstieg zur Weltmacht erklären

h t t p s : / / w w w . m a x - w i s s e n . d e / m a x - h e f t e / g e o m a x - 2 1 - c h i n a /

In nur rund 40 Jahren hat es die Volksrepublik China geschafft, zur zweitgrößten Volkswirtschaft hinter den USA aufzusteigen. Das Perlflussdelta gilt heute als world factory. Was sind die Erfolgsfaktoren des Kapitalismus auf chinesische Art?

Anbieter:

https://www.max-wissen.de/heftbestellung

Autor:

Max-Planck-Gesellschaft, Abteilung Kommunikation, Hofgartenstraße 8, 80539 München, E-Mail: presse@gv.mpg.de

Bildungsebene:

Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Bruttoinlandsprodukt Chinaforschung Globalisierung Kapitalismus Konjunktur Korruption Max-Planck-Gesellschaft Wanderarbeiter Weltmacht Wirtschaft Wirtschaftswunder

freie Schlagwörter:

Megacity; Anlagennotstand; Konjunkturpaket; Staatskapitalismus; Massenentlassungen; max-wissen

Ortsbezüge:

Asien; China

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule sozialkundlich-philosophische Fächer
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Sozialkunde
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Sozialkunde Wirtschaftslehre, Wirtschaft
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Sozialkunde Wirtschaftslehre, Wirtschaft Volkswirtschaft, Wirtschaftstheorie, Wirtschaftssysteme

Geeignet für:

Lehrer; Schüler