Der schwebende Wal

http://www.planet-schule.de/sf/php/sendungen.php?sendung=8639

Das Geheimnis des Ballonflugs ist heiße Luft. Die Fahrer erhitzen die Luft mit einem Brenner, bis die Füllung ausreichend heiß ist. Funktioniert dieser Trick auch mit der Kraft der Sonne? Getestet wird dies mit einem 50 Meter langen Ballon in der Form eines Wals. Der 10-minütige Film ist Teil der Reihe „Achtung! Experiment“, die die Gültigkeit physikalischer Gesetze kindgerecht untersucht und beweist: Wissenschaft ist aufregend und macht Spaß! Ein solcher Film als Einführung in ein Thema weckt mit Sicherheit das Interesse der Grundschülerinnen und -schüler. Durch Interesse, Spannung, Wissensdurst und Spaß an der Sache erlangen die Kinder gute Kompetenzen für den Sachunterricht.

Höchstalter:

9

Mindestalter:

6

Bildungsebene:

Primarstufe

Lernressourcentyp:

Audiovisuelles Medium

Lizenz:

keine Angabe

Schlagwörter:

Aggregatzustand; Experiment; Heißluftballon; Solarenergie; Wärme; Hitze; Ballon; Thermodynamik

freie Schlagwörter:

Ballonfahrt; Auftriebskraft; Sonnenwärme

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; Grundschule; Sachkunde; Grunderfahrungen aus Chemie, Physik und Technik
Schule; Grundschule; Grundschule
Schule; Grundschule; Sachkunde
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Physik; Wärmelehre
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Physik; Technische Anwendungen
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Physik; Temperatur, Wärmemenge

Geeignet für:

Schüler; Lehrer