Orthogonalität (Mathematik)

h t t p s : / / d e . s e r l o . o r g / e n t i t y / v i e w / 1 7 9 1

Bei Orthogonalität handelt es sich um einen Begriff der u.a. in der analytischen Geometrie verwendet wird. Zwei Objekte heißen orthogonal zueinander, wenn sie senkrecht aufeinander stehen.

Autor:

info-de@serlo.org

Bildungsebene:

Sekundarstufe I Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Arbeitsblatt

Lizenz:

CC-by-sa, Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Schlagwörter:

Mathematik Sekundarstufe I Sekundarstufe II Analytische Geometrie Geometrie Koordinate

freie Schlagwörter:

Serlo

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer Mathematik analytische Geometrie Vektoren Skalarprodukt

Geeignet für:

Lehrer; Schüler