Themenblätter im Unterricht - Zivilcourage - Eingreifen statt zuschauen!

h t t p : / / w w w . b p b . d e / s y s t e m / f i l e s / p d f / Z M D 6 Q N . p d f

Zivilvourage ist das Eintreten für die eigenen Überzeugungen und für die Rechte Anderer. Durch ein Bildergeschichte kann die Wahrnehmung von Gewaltsituationen geschult und mögliches Verhalten erprobt werden.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

15

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Text

Schlagwörter:

Altruismus; Diskriminierung; Egoismus; Gruppendynamik; Hilfeleistung; Mut; Zivilcourage

freie Schlagwörter:

Unterlassung

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Ethik; Konflikte und Konfliktregelung; Gesellschaftliche Konflikte
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Kinder- und Jugendbildung; Leben miteinander
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Pädagogik; Pädagogische Psychologie; Sozialpsychologie
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen; Gewalt
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Individuum und Gesellschaft; Sozialisation, Verhalten

Geeignet für:

Schüler; Lehrer