Simulation von Straßenverkehr

h t t p s : / / w w w . l e h r e r - o n l i n e . d e / u n t e r r i c h t / s e k u n d a r s t u f e n / n a t u r w i s s e n s c h a f t e n / m a t h e m a t i k / u n t e r r i c h t s e i n h e i t / u e / s i m u l a t i o n - v o n - s t r a s s e n v e r k e h r /

Wie die Erklärung zur Entstehung von Verkehrsstaus mit mathematischen Mitteln möglich ist, zeigt diese Unterrichtseinheit.

Anbieter:

Lehrer-Online | Eduversum GmbH, Taunusstr. 52, 65183 Wiesbaden

Autor:

Dr. Anton Schüller

Lange Beschreibung:

Mobilität spielt insbesondere in der modernen Gesellschaft eine wichtige Rolle. Im Alltag sind damit jedoch häufig Verkehrsstaus verbunden. Aber Staus kosten Nerven, verschlingen Zeit und Energie und produzieren zudem überflüssige Schadstoffe. Häufig entstehen bei dichtem Verkehr sogenannte "Staus aus dem Nichts". Wie sie entstehen und was jeder einzelne Verkehrsteilnehmer dazu beitragen kann, sie zu verhindern, zeigen einfache algorithmische Modelle und entsprechende Experimente.

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lizenz:

Frei nutzbares Material

Schlagwörter:

Sekundarstufe I; Modellierung

freie Schlagwörter:

Programmieren

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; Grundschule; Mathematik
Schule; Grundschule; Mathematik; Zahlen
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Mathematik
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Mathematik; Fächerübergreifende Themen
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Mathematik; Fachdidaktik

Geeignet für:

Lehrer