”Wir haben das Falsche gelernt”

h t t p : / / w w w . f a z . n e t / a k t u e l l / f e u i l l e t o n / b u e c h e r / d e r - f a l l - e m i l - n o l d e - w i r - h a b e n - d a s - f a l s c h e - g e l e r n t - 1 2 9 0 8 4 9 0 . h t m l

Was passiert mit einem Roman, dem mehr als vierzig Jahre nach dem Erscheinen seine zentrale Figur abhanden kommt - und damit auch die innere Balance, ein Gutteil an Glaubwürdigkeit? Welche Konsequenzen hat das für uns, die Leser, zu deren literarischer Grundausstattung das Buch gehört?Quelle: FAZ.NET vom 25.4.2014

Bildungsebene:

Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Unterrichtsplanung

Lizenz:

Keine Angabe

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch; Literatur; Schriftstellerinnen, Schriftsteller; Lenz, Siegfried; Die Deutschstunde

Geeignet für:

Lehrer