Maler Emil Nolde war Anhänger Hitlers

h t t p : / / w w w . z e i t . d e / k u l t u r / k u n s t / 2 0 1 3 - 1 0 / e m i l - n o l d e - d o k u m e n t e - n a t i o n a l s o z i a l i s m u s - h i t l e r

Bisher war Emil Noldes Verhältnis zu den Nazis strittig. Wie die ZEIT berichtet, zeigen neu aufgetauchte Dokumente den Maler als Antisemiten und Hitler-Bewunderer. Quelle: ZEIT-Online vom 10.10.2013

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Arbeitsmaterial

Lizenz:

Keine Angabe

freie Schlagwörter:

Nold; Hitler; Anhang

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; musische Fächer; Bildende Kunst; Kunstgeschichte; Biographien; Nolde, Emil
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch; Literatur; Schriftstellerinnen, Schriftsteller; Lenz, Siegfried; Die Deutschstunde

Geeignet für:

Lehrer