Was ist Liquid Democracy?

h t t p : / / w w w . f r e i t a g . d e / a u t o r e n / s t e f f e n - k r a f t / w a s - i s t - l i q u i d - d e m o c r a c y

Der Begriff „Liquid Democracy“ - flüssige Demokratie - bezeichnet eine Mischform aus repräsentativer und direkter Demokratie (Dossier ”Freitag”, 2012).

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Unterrichtsplanung

Lizenz:

Keine Angabe

freie Schlagwörter:

Democracy; Liquid

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Politische Theorie; Demokratie

Geeignet für:

Schüler; Lehrer