Visione di un clip - kostenloses Unterrichtsmaterial online bei Elixier

h t t p s : / / l e r n a r c h i v . b i l d u n g . h e s s e n . d e / s e k / i t a l i e n i s c h / f e r t i g k e i t e n - u n d - k o m p e t e n z e n / h o e r - s e h - v e r s t e h e n / v i d e o c l i p s / u n a - f a m i g l i a - n u m e r o s a / u n a - f a m i g l i a - n u m e r o s a . d o c x

Das von dem Verlag Loescher zur Verfügung gestellte Video enthält ein Interview. Es kann mit oder ohne Untertitel geschaut werden.  Eine italienische Familie wird zu ihrem Alltag, den Wochenenden und den Ferien sowie zu den Schwierigkeiten hinsichtlich ihres Lebensunterhaltes und der Kinderbetreuung befragt.  Das Arbeitsblatt lässt sich zur Bearbeitung des Themas 'Realtà famigliari' einsetzen. Es enthält Aufgaben zu den drei Phasen des Hörens/ Sehens eines audiovisuellen Dokumentes: vor, während und nach dem Hören/ Sehen.  Wurden im Unterricht bereits die Unterschiede zwischen der traditionellen und der modernen italienischen Familie besprochen, werden die Schüler:innen erkennen, dass es sich bei der im Video interviewten Familie nicht um eine typische moderne italienische Familie, sondern um eine der wenigen, die mehr als ein Kind hat, handelt. Wurde dieser Aspekt noch nicht besprochen, lassen sich anhand der Beschreibung dieser Familie Unterschiede zu der heutzutage typischen bzw. zu der traditionellen Familie erarbeiten.   

Bildungsebene:

Sekundarstufe I

Lernressourcentyp:

Arbeitsmaterial

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule Sprachen und Literatur Italienisch

Geeignet für:

Lehrer