Lobbyismus - Die inoffizielle Macht im Staat

h t t p : / / w w w . 3 s a t . d e / p a g e / ? s o u r c e = / s c o b e l / 1 4 6 5 1 1 / i n d e x . h t m l

Zur Wirklichkeit jeder Demokratie gehören ihre nicht gewählten, außerparlamentarischen Interessenvertreter. Sie sind es, die als Lobbyisten auf die vom Volk gewählten Repräsentanten Einfluss nehmen, indem sie deren politische Meinungs- und Willensbildung zu steuern versuchen. Auf dieser Themenseite von 3sat befinden sich unterschiedliche Materialien wie Filme und Artikel.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

13

Beschreibung für Schüler:

Zur Wirklichkeit jeder Demokratie gehören ihre nicht gewählten, außerparlamentarischen Interessenvertreter. Sie sind es, die als Lobbyisten auf die vom Volk gewählten Repräsentanten Einfluss nehmen, indem sie deren politische Meinungs- und Willensbildung zu steuern versuchen. Auf dieser Themenseite von 3sat befinden sich unterschiedliche Materialien wie Filme und Artikel.

Bildungsebene:

Sekundarstufe I Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Lernkontrolle

Lizenz:

Diese Ressource kann für unterrichtliche Zwecke genutzt werden.

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Politik und Wirtschaft Gesellschaft Lobbyismus Lobbyismus

Titel für Schüler:

Lobbyismus - Die inoffizielle Macht im Staat - für Profis

Geeignet für:

Schüler; Lehrer