Gleichungen und Ungleichungen - Fehler produktiv nutzen - Unterrichtseinheit

h t t p s : / / w w w . l e h r e r - o n l i n e . d e / u n t e r r i c h t s e i n h e i t / u e / g l e i c h u n g e n - u n d - u n g l e i c h u n g e n - f e h l e r - p r o d u k t i v - n u t z e n /

Der `Fehler` ist im Unterricht für viele Schülerinnen und Schüler ein mit negativen Assoziationen belegter Begriff. Wer Fehler macht, der kann etwas nicht. Dabei kann gerade im Mathematikunterricht ein nachhaltiger Lernerfolg erreicht werden, wenn man lernt, Fehler zu erkennen, ihre Ursachen zu beschreiben und das Wissen um Fehler produktiv umzusetzen. Die hier vorgestellte Unterrichtseinheit soll insbesondere aufzeigen, wie Zielsetzungen von SINUS-Transfer durch die Unterstützung webbasierter Arbeitsblätter umgesetzt werden können. Material steht zum Download zur Verfügung.

Autor:

Andreas Meier; heinen@lehrer-online.de

Bildungsebene:

Sekundarstufe I

Lernressourcentyp:

Arbeitsblatt

freie Schlagwörter:

MATHEMATIKUNTERRICHT; UNTERRICHTSEINHEIT; UNTERRICHT; ALGEBRA; FEHLER; GLEICHUNG; UNGLEICHUNG

Themenbereich:

Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Mathematik
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Mathematik; Zahlen und Größen

Geeignet für:

Lehrer; Schüler