Arbeit gegen Diskriminierung und Rassismus: ARIC-NRW

h t t p s : / / w w w . a r i c - n r w . d e / t r a i n i n g s - u n d - s e m i n a r e . h t m l

Der 1993 gegründete Verein ARIC (Anti-Rassismus Informations-Centrum)-NRW e.V. führt u. a. Projekte für Jugendliche, Schulen sowie für MultiplikatorInnen aus Jugendarbeit und Schule durch. Arbeits- und Informationsmaterialien werden auf der Homepage bereitgestellt. Neben den Trainings bieten sie Know-how und Informationen zu den Themen Rassismus, Diskriminierung, Schule und Gewalt, interkulturelle Pädagogik und antirassistische Bildung an. Die Trainingsangebote sind u.a.: Anti-Rassismus-Trainings, Gewalt-Deeskalations-Trainings, Argumentations-Trainings, Interkulturelle Trainings, Lehrerfortbildungen, Multiplikatoren-Workshops.

Autor:

Anti-Rassismus Informations-Centrum ARIC-NRW e.V., Friedenstr. 11, 47053 Duisburg, Tel.: 0203 28 48 73 E-Mail: kontakt@aric-nrw.de

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Spezieller Förderbedarf

Lernressourcentyp:

Projekt

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Gewalt; Jugendarbeit; Jugendlicher; Lehrerfortbildung; Projekt; Rassismus; Rechtsextremismus; Training; Workshop

freie Schlagwörter:

GEWALT; JUGENDARBEIT; JUGENDLICHER; LEHRERFORTBILDUNG; PAEDAGOGIK; PROJEKT; RASSISMUS; RECHTSEXTREMISMUS; TRAINING; WORKSHOP; Anti-Rassismus-Training; Gewalt-Deeskalations-Training; Argumentations-Training; Interkulturelles Training

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; fachunabhängige Bildungsthemen
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Gewaltprävention
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Interkulturelle Bildung

Geeignet für:

Lehrer; Schüler