Den Zufall erfahren: Experiment mit einer Kettenreaktion - Unterrichtseinheit

h t t p s : / / w w w . l e h r e r - o n l i n e . d e / u n t e r r i c h t s e i n h e i t / u e / e x p e r i m e n t - m i t - e i n e r - k e t t e n r e a k t i o n /

Mit alltäglichen Materialien wird eine Versuchsanordnung entwickelt, mit der sich eine Kettenreaktion auslösen lässt, die wie zufällig wirkt. Durch die Aufzeichnung des Ereignisses mit der Videokamera entsteht eine künstlerische Arbeit. Das Künstlervideo Der Lauf der Dinge des Schweizer Künstlerduos Fischli & Weiss gibt die Anregung für ein kontrolliertes Happening nach den Gesetzen der Physik und Chemie. Es bildet den Einstieg für eine grundlegende Reflexion und künstlerische Bearbeitung des Alltagsphänomens Zufall mit neuen Medien. Material steht zum Download zur Verfügung.

Autor:

Susanne Thäsler-Wollenberg, Carsten Eggers; heinen@lehrer-online.de

Bildungsebene:

Sekundarstufe I Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Arbeitsblatt

freie Schlagwörter:

KUNSTUNTERRICHT; UNTERRICHTSEINHEIT; UNTERRICHT; ZUFALL; KETTENREAKTION; VIDEOKAMERA

Themenbereich:

Schule musische Fächer
Schule musische Fächer Bildende Kunst
Schule musische Fächer Bildende Kunst Grundlagen künstlerischen Schaffens Foto, Film, Video

Geeignet für:

Lehrer; Schüler