Lessings "Emilia Galotti" genau lesen

h t t p s : / / w w w . l e h r e r - o n l i n e . d e / u n t e r r i c h t / s e k u n d a r s t u f e n / g e i s t e s w i s s e n s c h a f t e n / d e u t s c h / u n t e r r i c h t s e i n h e i t / u e / l e s s i n g s - e m i l i a - g a l o t t i - g e n a u - l e s e n /

Dieses Unterrichtsmaterial zeigt, wie bei der Lektüre von "Emilia Galotti" zunächst von den Irritationen, Fragen und Deutungen der Schülerinnen und Schüler ausgegangen werden kann, bevor der Lese- und Deutungsprozess durch didaktische Entscheidungen beeinflusst wird. Im Zentrum der Unterrichtseinheit steht die in "Literarischen Gesprächen" immer wieder von den Lesenden formulierte Frage: "Warum muss Emilia sterben?".

Anbieter:

Lehrer-Online | Eduversum GmbH, Taunusstr. 52, 65183 Wiesbaden

Autor:

Autorenteam "Genaues Lesen"

Lange Beschreibung:

Die hier vorgestellte Unterrichtseinheit zu Lessings Drama "Emilia Galotti" konkretisiert ein literaturdidaktisches Modell , das darauf abzielt, literarische Texte "genau" und auf die Reaktionen der Leserinnen und Leser hörend zu lesen.

Bildungsebene:

Sekundarstufe II

Lizenz:

CC-by-nc

freie Schlagwörter:

Aufklärung; entdeckendes Lernen; kooperatives Lernen

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; Deutsch
Schule; Deutsch; Themen
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch; Fachdidaktik
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch; Literatur

Geeignet für:

Lehrer