Faradayscher Käfig

h t t p : / / w w w . a b i - p h y s i k . d e / b u c h / d a s - e l e k t r i s c h e - f e l d / f a r a d a y s c h e r - k a e f i g /

Der Faradaysche Käfig ist eine geschlossene Hülle aus einem elektrischen Leiter. Bei äußeren elektrischen Feldern bleibt der innere Bereich feldfrei, da sich dort durch Influenz ein Gegenfeld annähernd gleicher Stärke aufbaut. Das Prinzip des Faradayschen Käfigs wird beschrieben und mit Animationen verständlich gemacht.

Höchstalter:

22

Mindestalter:

22

Autor:

Dennis Keil

Bildungsebene:

Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Interaktives Material

Lizenz:

Keine Angabe

Schlagwörter:

Käfig

freie Schlagwörter:

Faradayscher

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Physik; Elektrizitätslehre; Technische Anwendungen; Gefahren, Probleme

Geeignet für:

Schüler; Lehrer