Kombinationen von Widerständen, Spulen und Kondensatoren Simulation

h t t p s : / / w w w . l e i f i p h y s i k . d e / e l e k t r i z i t a e t s l e h r e / w e c h s e l s t r o m t e c h n i k / v e r s u c h e / k o m b i n a t i o n e n - v o n - w i d e r s t a e n d e n - s p u l e n - u n d - k o n d e n s a t o r e n - s i m u l a t i o n

Mit dieser Simulation lassen sich aus ohmschen Widerständen, idealen Induktionsspulen ohne Widerstand und Kondensatoren einfache Wechselstromkreise aufbauen. Oben auf der Schaltfläche befinden sich zwei Eingabefelder für die Spannung und die Frequenz der gegebenen Wechselspannungsquelle.

Anbieter:

Joachim Herz Stiftung, Langenhorner Chaussee 384, 22419 Hamburg

Autor:

LEIFIPhysik

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Elektrizitätslehre

freie Schlagwörter:

Wechselstromtechnik

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Physik; Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Physik; Elektrizitätslehre; Wechselstromtechnik;

Geeignet für:

Lehrer; Schüler