Ersatzschulen und Ergänzungsschulen in Nordrhein-Westfalen

h t t p s : / / w w w . s c h u l m i n i s t e r i u m . n r w / t h e m e n / s c h u l s y s t e m / s c h u l f o r m e n / p r i v a t s c h u l e n

Bei den Schulen in freier Trägerschaft (Privatschulen) unterscheidet das Schulgesetz in NRW zwischen Ersatz- und Ergänzungsschulen. Das Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen informiert auf seinem Bildungsportal über gesetzliche Rahmenbedingungen dieser Schulformen und bietet Hinweise zu Schulverzeichnissen.

Autor:

Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen

Bildungsebene:

Primarstufe Sekundarstufe I Sekundarstufe II

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Ergänzungsschule Ersatzschule Privatschule Rechtsgrundlage Schulform Schulgesetz

Ortsbezüge:

Nordrhein-Westfalen

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule Schulwesen allgemein
Schule Schulwesen allgemein Schularten, Schulformen, Schulstufen

Geeignet für:

Lehrer; Schüler