Orthodoxe Gemeinden und Gottesdienststätten in Westfalen

h t t p s : / / w w w . l w l . o r g / L W L / K u l t u r / W e s t f a l e n _ R e g i o n a l / G e s e l l s c h a f t _ P o l i t i k / O r t h o d o x i e

Dieser Beitrag erklärt den Begriff „Orthodoxie“ und gibt einen Einblick in die Entstehung der orthodoxen Kirche. Außerdem gibt er einen kartographischen Überblick über die orthodoxen Gemeinden und Diözesen in Westfalen. Zusätzlich gibt es Hinweise auf weiterführende Literatur.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Karte; Text

Lizenz:

keine Angabe

Schlagwörter:

Religion; Gottesdienst

freie Schlagwörter:

Diozöse

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geographie; Bevölkerungsgeographie
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Sachgebietsübergreifende Themen
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Heimatraum, Region
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Religion; Religionskunde; Christliche Konfessionen

Geeignet für:

Schüler; Lehrer