Schau- und Besucherbergwerke in Westfalen

h t t p s : / / w w w . l w l . o r g / L W L / K u l t u r / W e s t f a l e n _ R e g i o n a l / W i r t s c h a f t / B e s u c h e r b e r g w e r k e

Durch die Schließung der letzten Steinkohlebergwerke stellt das Jahr 2018 eine bedeutende Zäsur in der Wirtschaftsgeschichte Westfalens dar. Um das Bewusstsein für die Bedeutung und die Charakteristika des westfälischen Bergbaus auch in Zukunft zu erhalten, wurden z.T. schon vor Jahrzehnten an verschiedenen authentischen Orten Besucherbergwerke ins Leben gerufen... Unterrichtsdidaktische Hinweise und Hinweise auf weiterführende Literatur vorhanden.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Audiovisuelles Medium; Karte; Text; Arbeitsblatt

Lizenz:

keine Angabe

Schlagwörter:

Bergbau Tourismus Industriekultur

freie Schlagwörter:

Südwestfalen; Porta Westfalica; Besucherbergwerk

Ortsbezüge:

Ruhrgebiet

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule Grundschule Sachkunde Heimatkunde
Schule Grundschule Heimatraum, Region
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Geographie Fremdenverkehrsgeographie
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Geographie Wirtschaftsgeographie Wirtschaftsräume
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Geschichte Landes- und Regionalgeschichte
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Geographie Geologie
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Geographie Geomorphologie

Geeignet für:

Schüler; Lehrer