fragFINN: Der sichere Surfraum für Kinder

h t t p s : / / w w w . l e h r e r - o n l i n e . d e / u n t e r r i c h t / g r u n d s c h u l e / s a c h u n t e r r i c h t / c o m p u t e r - i n t e r n e t - c o / a r t i k e l / f a / f r a g f i n n - d e r - s i c h e r e - s u r f r a u m - f u e r - k i n d e r /

fragFINN bietet einen sicheren Surfraum für Kinder von sechs bis zwölf Jahren. Mit der Kindersuchmaschine auf fragFINN.de finden Kinder nur kindgeeignete und von Medienpädagogen überprüfte Internetseiten.

Anbieter:

Lehrer-Online | Eduversum GmbH, Taunusstr. 52, 65183 Wiesbaden

Autor:

Lehrer-Online

Lange Beschreibung:

Sich im "Internetdschungel" zurechtzufinden, setzt ein hohes Maß an Medienkompetenz voraus. Würde man Kinder in der Grundschule von Beginn an auf Suchmaschinen für Erwachsene "loslassen", wären sie wohl verloren in den Wirren des World Wide Web. Deshalb startete im Jahr 2007 die Website fragFINN, die neben der kindgerechten Suchfunktion noch so einiges andere zu bieten hat. Hinter fragFINN steht eine umfangreiche Liste aus für Kinder interessanten und unbedenklichen Internetangeboten. Diese Liste kindersicherer Internetseiten, die sogenannte Whitelist, wird täglich aktualisiert, ergänzt und permanent geprüft.

Bildungsebene:

Primarstufe

Lizenz:

CC-by-sa

freie Schlagwörter:

Kinderseiten-Recherchieren; Internetrecherche; Internetnutzung; Sicherheit im Internet

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Informatik
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Informatik; Angewandte Informatik
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Informatik; Technische Informatik
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Informatik; Informatik und andere Wissenschaften
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Informatik; Praktische Informatik
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Informatische Grundbildung

Geeignet für:

Lehrer