Zeiten umrechnen mit dem Taschenrechner, Beispiel 3 | B.07.03

h t t p : / / w w w . m a t h e - s e i t e . d e / m i t t e l s t u f e / b a s i s u m f o r m u n g e n / r e c h n e n - m i t - t a s c h e n r e c h n e r / z e i t e n - u m r e c h n e n / r e c h e n b e i s p i e l 3 /

Nicht überall gibt es das Dezimalsystem. Vor allem in der Zeitrechnung gibt es häufig Probleme bei der Umrechnung, gerade wenn Kommazahlen auftreten. z.B.: Wieviel Stunden, Minuten und Sekunden sind 6,54321 Tage? Um diese Zeitumrechnung durchzuführen, nimmt man die Kommazahl (0,54321) und multipliziert diese mit der Anzahl der Stunden, die der Tag hat == 6,54321 Tage = 6 Tage+0,54321*24Stunden = 6 Tage + 13,03704 Stunden. Nun kann man die Kommazahl der Stunden mit 60 multiplizieren um auf Minuten zu kommen, usw.

Höchstalter:

15

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I

Lernressourcentyp:

Audiovisuelles Medium

Lizenz:

CC by-nc-ND

Schlagwörter:

Rechnen; Grundrechenart; Zeit; Zeitrechnung; Taschenrechner; Multiplikation; Grundrechenart; Stunde; Sekunde; Tag; Woche; Jahr; Monat; Zahl; Video; E-Learning

freie Schlagwörter:

Zeitumrechnung; Umrechnen von Zeiten; Zeiten umrechnen

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Mathematik

Geeignet für:

Schüler; Lehrer