Arbeitsblatt 1 zum Film Rheinland-Pfalz (Geschichte)

h t t p : / / w w w . p l a n e t - s c h u l e . d e / f i l e a d m i n / d a m _ m e d i a / s w r / g e s c h i c h t e _ d e r _ b u n d e s l a e n d e r _ i m _ s u e d w e s t e n / p d f d o c / r h e i n l a n d - p f a l z _ m a t e r i a l b l a t t . p d f

"Wer oder was bin ich?" Der Unterricht beginnt mit einem kleinen ?Wer oder was bin ich??-Rätsel. Hierzu liest die Lehrkraft nach und nach die einzelnen Hinweise auf dem Materialblatt vor. Sobald ein Schüler/eine Schülerin glaubt die Lösung zu kennen, ruft er/sie ?STOPP? und nennt diese. Bei einer falschen Antwort werden weitere Hinweise vorgelesen, bis die richtige Lösung genannt wurde. Eventuell kann der Einstieg als ?Wettspiel? zwischen verschiedenen Schülergruppen gestaltet werden. Dieser spielerische Einstieg motiviert die Schülerinnen und Schüler und gibt zugleich wissenswerten Input zum Thema, welcher im Laufe der Doppelstunde noch vertieft wird.

Höchstalter:

16

Mindestalter:

9

Bildungsebene:

Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Arbeitsblatt

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Reg

freie Schlagwörter:

Landesgeschichte (Rheinland-Pfalz)

Ortsbezüge:

Rheinland-Pfalz

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Epochen; Geschichte von 1945 bis 1990; Deutschland; Bundesrepublik Deutschland 1949 - 1990

Geeignet für:

Schüler; Lehrer