Cicero, De officiis 2, 46 – 51: Über den Ruhm durch Beredsamkeit

h t t p : / / w w w . s c h u l e - b w . d e / f a e c h e r - u n d - s c h u l a r t e n / s p r a c h e n - u n d - l i t e r a t u r / l a t e i n / t e x t e - u n d - m e d i e n / c i c e r o - p h i l o s o p h i e / d e - o f f i c i i s / d o w n l o a d b e r e i c h / o p e n o f f i c e / c i c e r o - d e - o f f i c i i s - 2 - 4 6 - r u h m - b e r e d s a m k e i t . o d t

Cicero Im Rahmen seiner Erörterung über die verschiedenen Wege, Ruhm zu erlangen, kommt Cicero hier auf die öffentliche Rede zu sprechen.

Bildungsebene:

Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Arbeitsblatt

Schlagwörter:

Cicero, Marcus Tullius

Themenbereich:

Schule; Sprachen und Literatur; Latein; Literatur; Textsammlungen; Prosa