Globalisierte Finanzmärkte - Ein Jahrzehnt nach Beginn der großen Krise

h t t p s : / / w w w . a t t a c . d e / f i l e a d m i n / u s e r _ u p l o a d / b u n d e s e b e n e / B i l d u n g / B i m a 2 0 1 8 / F i n a n z m a e r k t e / P D F s / F i n a n z m a _ _ r k t e _ k o m p l e t t . p d f

Die Materialien zum Thema globale Finanzmärkte erscheinen im Sommer 2018 anlässlich zweier gegensätzlicher und doch miteinander verbundener Jahrestage. Am 3. Juni 1998 wurde Attac in Frankreich mit dem Ziel einer demokratischen Kontrolle der internationalen Finanzmärkte gegründet. Während Attac also seinen 20. Geburtstag feiern kann, jährt sich zugleich der Ausbruch der größten globalen Finanz- und Wirtschaftskrise seit den 1930er-Jahren zum zehnten Mal. Symbolisch für dieses Ereignis, vor dem die Globalisierungskritiker_innen stets gewarnt hatten, steht die Pleite der US-Investment-Bank Lehman Brothers am 15. September 2008. Diesen doppelten Jahrestag nahm Attac zum Anlass, um mit dem vorliegenden Material auf den Ausbruch der großen Krise zurückzublicken und die zunehmende Bedeutung der Finanzmärkte und ihre sozialen Folgen kritisch in den Blick zu nehmen. Das Material ist in vier Module gegliedert, die jeweils mit einer kurzen fachlichen Einführung und einem knappen didaktischen Kommentar zu den einzelnen Elementen beginnen.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Text; Arbeitsblatt; Unterrichtsplanung

Lizenz:

keine Angabe

Schlagwörter:

Demokratie; Wirtschaft; Ökonomie; Finanzmarkt; Globalisierung; Finanzmarkt; Immobilienmarkt; Wohnungsmarkt; Handel; Börse; Spekulation

freie Schlagwörter:

Finanzkrise; politische Bildung; kooperatives Lernen; Wertpapiere

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Ethik
Schule; Grundschule; Deutsch
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch; Kommunikation; Kommunikationsanregung
Schule; Sprachen und Literatur; Wirtschaftskunde; Volkswirtschaft
Schule; Sprachen und Literatur; Wirtschaftskunde

Geeignet für:

Lehrer