Gräftenhöfe im Münsterland - eine typische ländliche Siedlungsform im Wandel

h t t p : / / w w w . l w l . o r g / w e s t f a l e n - r e g i o n a l - d o w n l o a d / P D F / S 1 0 6 _ G r a e f t e n h o e f e . p d f

Das Münsterland wird noch heute siedlungsgeographisch von Einzelhofsiedlungen geprägt, unter denen die Gräftenhöfe einen speziellen Typus darstellen. Dieses Arbeitsblatt beschäftigt sich mit der räumlichen Verteilung, dem Aufbau und der Funktion von Gräftenhöfen.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Audiovisuelles Medium; Grafik; Karte; Text; Arbeitsblatt

Lizenz:

Gemeinfrei

Schlagwörter:

Siedlung

freie Schlagwörter:

Siedlungsform; ländliche Siedlungsform; Gräfte; Gräftenhof; Einzelhofsiedlung

Ortsbezüge:

Westfalen; Münsterland

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Geographie
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Geographie Siedlungsgeographie
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Geographie Ländliche Siedlungen und Prozesse
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Heimatraum, Region

Geeignet für:

Schüler; Lehrer