Film-Hefte - Ghetto

h t t p : / / w w w . b p b . d e / s y s t e m / f i l e s / p d f / E U 1 D T W . p d f

Winter 1941 in Litauen: Ein jüdisches Ghetto steht kurz vor der Liquidierung durch die Nationalsozialisten. Inmitten von Tod und Terror erwacht ein Theater zum Leben.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

14

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Text

Schlagwörter:

Besatzungsmacht; Filmanalyse; Judenverfolgung; Kollaboration; Theater

freie Schlagwörter:

Arbeitsschein; Drittes Reich (1933-1945); Exekution; Ghetto-Polizei; Judenrat (Ghetto); Litauen (Geschichte); Vilnius (Geschichte)

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Ethik; Konflikte und Konfliktregelung; Gesellschaftliche Konflikte
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Epochen; Neuere Geschichte; Faschismus und Nationalsozialismus; Verfolgung
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Zweiter Weltkrieg
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Medienerziehung; Medienpädagogische Handlungsfelder; Film, Video; Medienkundlicher Aspekt
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Politikfelder; Recht; Menschenrechte
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen; Gewalt

Geeignet für:

Schüler; Lehrer