Logbuch Neuland

h t t p : / / w w w . b p b . d e / s h o p / l e r n e n / t h e m a - i m - u n t e r r i c h t / 2 2 8 3 7 3 / l o g b u c h - n e u l a n d

Wer neu in Deutschland ist, bringt vieles mit und lässt vieles hinter sich. Das Logbuch Neuland will darin unterstützen, die neue Umgebung aufmerksam wahrzunehmen, sich in ihr zu orientieren und so den Ankommensprozess eigenständig zu gestalten. Es richtet sich an Jugendliche mit direkter oder indirekter Flucht- oder Migrationserfahrung, für die Deutschland ein "Neuland" ist. Im Stil eines strukturierten Tagebuches gibt es ihnen die Möglichkeit, inne zu halten, sich umzuschauen und so sich selbst und das "Neuland" wertschätzend zu betrachten. So können die Jugendlichen Sicherheit gewinnen und Strategien gegen Orientierungslosigkeit entwickeln.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Arbeitsblatt

Lizenz:

sonstige Lizenz

Schlagwörter:

Flüchtling; Migration; Integration

freie Schlagwörter:

Ausländerproblematik; Flucht aktuell

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Interkulturelle Bildung; Interkulturelles Zusammenleben; Schule
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Interkulturelle Bildung; Gesellschaft, Öffentlichkeit

Geeignet für:

Schüler