Neonazis im Fußballstadion

h t t p s : / / m e d i a . s o d i s . d e / o p e n / b p b / n e o n a z i s _ f u s s b a l l . m p 4

Jeder öffentliche Raum in der Gesellschaft ist politisch, meint der Journalist Ronny Blaschke. Das Fußballstadion auch. Wie Rechtsextreme den Fußball für ihre politischen Ziele nutzen, erklärt er im Interview.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Audiovisuelles Medium

Lizenz:

CC-by-nc-nd/3.0/de

Schlagwörter:

Fußballfan; Fußballverein; Gruppendynamik; Hooligan; Propaganda; Rechtsextremismus; Zivilcourage

freie Schlagwörter:

Fußballstadion; Ultragruppe

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Ethik; Konflikte und Konfliktregelung; Gesellschaftliche Konflikte
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Ethik; Werte und Normen
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Kinder- und Jugendbildung; Beeinflussung durch Subkulturen, Ideologien, Jugendsekten
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen; Gewalt
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Vorurteile, Rassismus
Schule; praktische Fächer; Sport; Sportorganisation

Geeignet für:

Schüler; Lehrer