Funktionsgraphen verschieben

https://de.serlo.org/mathe/funktionen/funktionsbegriff/funktionen-graphen/funktionsgraphen-verschieben

Die Verschiebung eines Funktionsgraphen in y-Richtung wird durch Addition oder Subtraktion einer Zahl a zum Funktionsterm realisiert. Eine Verschiebung in x-Richtung erreicht man durch das Ersetzen des Argumentsx durch x+a oder x-a.

Autor:

info-de@serlo.org

Bildungsebene:

Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Arbeitsblatt

Lizenz:

CC-by-sa, Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Schlagwörter:

Mathematik; Funktion (Math); Grafische Darstellung; Sekundarstufe II

freie Schlagwörter:

Serlo

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Mathematik; Zuordnungen, Funktionen; Zuordnungen, Proportionalität; Funktionsbegriff

Geeignet für:

Lehrer; Schüler


Lernressource bei Edutags

Edutags Tags

Funktionen und Graphen  

Edutags Kommentare

Der Graph einer Funktion kann verschoben werden, indem die zugehörige Funktionsvorschrift ein wenig verändert wird. Um einen Funktionsgraph in y-Richtung zu verschieben, muss man eine Zahl a zum Funktionsterm addieren oder subtrahieren. Eine Verschiebung in x-Richtung erreicht man, indem ...