Rom: Vom Dorf zur Weltmacht

h t t p : / / s e g u - g e s c h i c h t e . d e / v o m - d o r f - z u r - w e l t m a c h t /

Höchstalter:

19

Mindestalter:

16

Beschreibung für Schüler:

Am Beginn der römischen Antike war Rom ein kleines Dorf am Tiber. Das Imperium Romanum entwickelte sich in den folgenden Jahrhunderten zu einer Großmacht. Kannst du dir mit Hilfe von Geschichtskarten besser vorstellen, wie groß das Imperium Romanum war?

Bildungsebene:

Sekundarstufe I

Lernressourcentyp:

Arbeitsblatt

Lizenz:

Keine Angabe

Schlagwörter:

Weltmacht

Ortsbezüge:

Rom

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Geschichte Epochen Alte Geschichte Römische Geschichte, etruskische Geschichte

Geeignet für:

Schüler; Lehrer