Unterrichtsmaterial zum Thema "Rentenreform reformieren"

h t t p s : / / w w w . l e h r e r - o n l i n e . d e / u n t e r r i c h t / s e k u n d a r s t u f e n / g e i s t e s w i s s e n s c h a f t e n / p o l i t i k - s o w i / u n t e r r i c h t s e i n h e i t / u e / u n t e r r i c h t s m a t e r i a l - z u m - t h e m a - r e n t e n r e f o r m - r e f o r m i e r e n /

Dieses Unterrichtsmaterial behandelt die Frage, wie die zwei widersprüchlichen Ziele der Rentenpolitik unter einen Hut gebracht werden können: die Beiträge für die Rentenversicherungen niedrig halten und zugleich einen Anstieg der Altersarmut verhindern. Die Schülerinnen und Schüler bearbeiten verschiedene Arbeitsblätter und formulieren ein fundiertes Konzept zur Reform der Rentenreform.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

16

Bildungsebene:

Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Arbeitsmaterial

Lizenz:

CC-by-sa

Schlagwörter:

Rente

freie Schlagwörter:

Generationskonflikt; Sozialsysteme

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Arbeitslehre, Berufswahl; Hinführung zur Arbeitswelt; Gesellschaftliche Bedingungen
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Berufliche Bildung; Wirtschaft und Verwaltung; Volkswirtschaft; Wirtschaftspolitik
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Ethik; Konflikte und Konfliktregelung; Gesellschaftliche Konflikte
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Ethik; Werte und Normen
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Politikfelder; Sozialpolitik
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Armut, soziale Unterschiede
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Verhältnis der Generationen
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Wirtschaftskunde; Sozialpolitik, Wirtschaftspolitik

Geeignet für:

Lehrer