GRIPS Mathe - Flächeninhalt Dreieck und Vielecke - GRIPS Mathe Lektion 18

http://www.br.de/grips/faecher/grips-mathe/18-flaecheninhalt-dreiecke-vielecke-fliesenleger100.html

Wie viele Fliesen brauche ich für mein neues Bad? Diese typische Heimwerker-Frage beschäftigt auch Mathelehrer Basti und seine Schüler und der passende Ort dafür ist eine Ausbildungswerkstatt für Fliesenleger. Das GRIPS-Team untersucht die Merkmale von Dreiecken und Vielecken und diskutiert die wichtigsten Unterschiede bei Dreiecken. Mathelehrer Basti erklärt wie man mithilfe des Zirkels ein gleichschenkliges Dreieck und dann ein Fünfeck konstruiert. Für den Fliesenleger-Meister berechnen die Schüler den Flächeninhalt eines Fünfecks und überlegen, wie viele Fliesen sie inklusive Verschnitt brauchen. Die Lektion besteht aus 1 Film, 2 Mediaboxen und 3 Texten.

Höchstalter:

16

Mindestalter:

12

Anbieter:

Bayerischer Rundfunk

Beschreibung für Schüler:

Fliesenleger sollten sich gut mit geometrischen Figuren auskennen. Deshalb besuchen Sebastian Wohlrab, Jessica und Felix heute die Berufsbildungsstätte der Bauinnung. Dort beschäftigen sie sich mit Dreiecken und Vielecken. Fliesen sind nicht immer nur quadratisch. Zur Dekoration werden auch gerne andere Formen verwendet, zum Beispiel Dreiecke oder Vielecke.Dafür ist es wichtig, den Flächeninhalt der Fliesen zu kennen. Wie du den berechnest, das erfährst du in dieser Lektion.Außerdem zeigen wir dir, wie du ein Dreieck und ein Fünfeck konstruierst. Am besten probierst du das anschließend gleich einmal selbst aus. Du brauchst nur ein Geodreieck, einen Zirkel, Papier und Bleistift. Die Lektion besteht aus 1 Film, 2 Mediaboxen und 3 Texten.

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Herausgeber:

Grips

Lernressourcentyp:

Lernkontrolle

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Mathematik; Geometrie; Flächen

Geeignet für:

Schüler; Lehrer