Notennamen

h t t p s : / / w w w . l e h r e r - o n l i n e . d e / u n t e r r i c h t / s e k u n d a r s t u f e n / g e i s t e s w i s s e n s c h a f t e n / m u s i k / u n t e r r i c h t s e i n h e i t / u e / n o t e n n a m e n /

Das Lernen und das Üben von Notennamen kann effektiv und motivierend durch eine einfache Software im Unterricht ab Klasse 4 unterstützt werden.

Anbieter:

Lehrer-Online | Eduversum GmbH, Taunusstr. 52, 65183 Wiesbaden

Autor:

Wolfgang Junge

Lange Beschreibung:

Diese Unterrichtseinheit bietet sich insbesondere für Kolleginnen und Kollegen an, die den Computer noch gar nicht oder kaum im Unterricht eingesetzt haben. Das eingesetzte Programm ist nahezu selbst erklärend und kann auch von jüngeren Kindern mühelos zum Üben genutzt werden.

Bildungsebene:

Sekundarstufe I

Lizenz:

Frei nutzbares Material

Schlagwörter:

Lerntheorie; Lernsoftware; Gruppenarbeit; Computeranwendung

freie Schlagwörter:

Musikgebrauch; multimediales Material

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; Grundschule; Kunst, Musik
Schule; Grundschule; Kunst, Musik; Musik
Schule; Grundschule; Kunst, Musik; Musik; Allgemeines über Musik
Schule; Grundschule; Kunst, Musik; Musik; Musik, Töne, Geräusche hören
Schule; Grundschule; Kunst, Musik; Musik; Lieder
Schule; Grundschule; Kunst, Musik; Musik; Technisches zur Musik
Schule; musische Fächer; Musik
Schule; musische Fächer; Musik; Allgemeine Informationen
Schule; musische Fächer; Musik; Fachdidaktik
SSchule; musische Fächer; Musik; Musikarten
Schule; musische Fächer; Musik; Musik und Gesellschaft
Schule; musische Fächer; Musik; Musiktheorie

Geeignet für:

Lehrer