Fürstenmonopole

h t t p : / / w w w . p l a n e t - s c h u l e . d e / w i s s e n s p o o l / d a s - b a r o c k - e x p e r i m e n t / i n h a l t / s e n d u n g e n / f u e r s t e n m o n o p o l e . h t m l

„Blüht der Tabak, blüht die Pfalz“ – ein altes Sprichwort, das in den Tagen des Barock große Gültigkeit besaß. Überhaupt ließen die aufgeklärten absoluten Herrscher die Landwirtschaft modernisieren, um Wohlstand in ihre Länder zu bringen.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Audiovisuelles Medium; Text; Arbeitsblatt

Lizenz:

keine Angabe

Schlagwörter:

Manufaktur; Tabak; Porzellan; Fürst; Absolutismus; Monopol; Barock; Adel; Kakao; Kaffee

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Epochen; Neuere Geschichte; Absolutismus, Aufklärung, Parlamentarismus
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Wirtschaftskunde; Volkswirtschaft; Wirtschaftssysteme

Geeignet für:

Schüler; Lehrer