GRIPS Mathe - Symmetrie - GRIPS Mathe Lektion 25

http://www.br.de/grips/faecher/grips-mathe/25-symmetrie-flugwerft102.html

Zum Thema Symmetrie hat sich Lehrer Basti Wohlrab ein ganz besonderes Klassenzimmer ausgesucht: ein Flugzeugmuseum, das voller Beispiele ist für Achsensymmetrie (Tragflächen), Drehsymmetrie (Propeller) und Punktsymmetrie (Flaggen). Die Schüler lernen, was eine Spiegelachse ist, aber auch, was nicht symmetrisch ist. An den Flugzeugen sind Flächen und Körper symmetrisch, nicht aber das Tragflächenprofil, Buchstabenfolgen wie AHA sind symmetrisch, AGA aber nicht. An einem Rotor erklärt Basti die Drehsymmetrie und mit dem Scherenschnitt in einem doppelt gefalteten Papier gestaltet das Team selbst drehsymmetrische Formen. Die Punktsymmetrie erklärt Basti an Spielkarten. An verschiedenen Flaggen testet das Team dann, ob Symmetrien erkennbar sind.Die Lektion besteht aus 1 Film, 2 Mediaboxen und 3 Texten.

Höchstalter:

16

Mindestalter:

12

Anbieter:

Bayerischer Rundfunk

Beschreibung für Schüler:

Hast du dir schon einmal ein Flugzeug oder einen Schmetterling genauer angesehen? Was fällt dir auf wenn du die linke und die rechte Flügelhälfte betrachtest? Dieser Frage gehen auch Sebastian Wohlrab, Sascha und Julia nach. Sie begeben sich in der Flugwerft Schleißheim auf die Spuren von Symmetrie.In dieser Lektion dreht sich alles um das Thema Symmetrie. Zu Beginn zeigen wir dir, was Symmetrie überhaupt bedeutet und geben dir Beispiele für Symmetrie im Alltag. Du wirst staunen, wer oder was alles symmetrisch ist.Außerdem erfährst du, welche Arten von Symmetrie es gibt. Du lernst die Achsensymmetrie, Drehsymmetrie und Punktsymmetrie kennen und wir zeigen dir, was eine Spiegelachse ist.Die Lektion besteht aus 1 Film, 2 Mediaboxen und 3 Texten.

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Herausgeber:

Grips

Lernressourcentyp:

Lernkontrolle

Schlagwörter:

Symmetrie

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Mathematik; Geometrie; Geometrische Grundlagen

Geeignet für:

Schüler; Lehrer