Biologische Vielfalt - Arbeitsheft des Bundesumweltministeriums für die Sekundarstufe I und II

h t t p s : / / w w w . u m w e l t - i m - u n t e r r i c h t . d e / t h e m e n / o e k o s y s t e m e - b i o l o g i s c h e - v i e l f a l t /

Die biologische Vielfalt oder Biodiversität bezeichnet die Vielfalt aller Tier- und Pflanzenarten auf der Erde, ebenso wie die Vielfalt an Lebensräumen und die genetische Vielfalt innerhalb einer Art. Die Veröffentlichungen von "Umwelt im Unterricht" bieten verschiedene Zugänge zu diesem Themenfeld. In der Sekundarstufe ist das Themenfeld "Biologische Vielfalt" in erster Linie in dem Fach Biologie angesiedelt. Aber auch im Geografie-, Chemie-, Deutsch-, Kunst-, Philosophie-, Ethik- oder Religionsunterricht bieten sich Einsatzmöglichkeiten an, ebenso wie im fächerübergreifenden Unterricht.

Autor:

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU); service@bmu.bund.de

Bildungsebene:

Sekundarstufe I Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Arbeitsblatt

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Artenschutz Artenvielfalt Biodiversität Biologieunterricht Botanik Unterrichtsmaterial

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule fachunabhängige Bildungsthemen
Schule fachunabhängige Bildungsthemen Umwelterziehung
Schule mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer
Schule mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer Biologie
Schule mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer Biologie Ökologie
Schule mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer Biologie Ökologie Biodiversität

Geeignet für:

Lehrer; Schüler