Wortschatzarbeit im Deutschunterricht (Sprachsensibler Fachunterricht)

h t t p : / / b i l d u n g s s e r v e r . b e r l i n - b r a n d e n b u r g . d e / f i l e a d m i n / b b b / t h e m e n / s p r a c h b i l d u n g / D u r c h g a e n g i g e _ S p r a c h b i l d u n g / P u b l i k a t i o n e n _ s p r a c h b i l d u n g / s p r a c h s e n s i b l e r _ f a c h u n t e r r i c h t / 3 _ S p r a c h s e n s i b l e r _ F a c h u n t e r r i c h t - D e u t s c h . p d f

In dieser Handreichung sind Tipps und Anregungen für eine bewusste Wortschatzarbeit und einen sprachsensiblen Fachunterricht das Fach Deutsch zusammengestellt. Sie gelten aber generell für einen kommunikativen, handlungsorientierten Unterricht. Es ist nicht notwendig, zusätzlichen Sprachunterricht zu erteilen, sondern hier wurde der Versuch unternommen, an Fachbeispielen zu zeigen, wie Sprach- und Fachlernen miteinander verknüpft werden kann. Die Methoden sind teilweise auch in der Grundschule einsetzbar.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

6

Bildungsebene:

Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Unterrichtsplanung

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Reg

Schlagwörter:

Deutsch als Zweitsprache; Deutsch als Fremdsprache; Sprachförderung; Migration; Wortschatzarbeit

freie Schlagwörter:

sprachsensibler Fachunterricht; DaZ; DaF

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch; Deutsch als Fremdsprache

Geeignet für:

Lehrer